Home >> AX 4K-BOX HD51 UHD 2160p E2 Linux Receiver 1x DVB-S2X Sat Tuner PVR >>AX 4K-BOX HD51 UHD 2160p E2 Linux Receiver 1x DVB-S2 Satellite Receiver
AX 4K-BOX HD51 UHD 2160p E2 Linux Receiver 1x DVB-S2 Satellite Receiver
AX 4K-BOX HD51 UHD 2160p E2 Linux 1x Sat S2X Tuner PVR receiver
  • AX 4K-BOX HD51 UHD 2160p E2 Linux 1x Sat S2X Tuner PVR receiver
  • AX 4K-BOX HD51 UHD 2160p E2 Linux 1x Sat S2X Tuner PVR receiver

AX 4K-BOX HD51 UHD 2160p E2 Linux 1x Sat S2X Tuner PVR receiver

Wholesale price: [ $180.00 ]
AX 4K-BOX HD51 UHD 2160p E2 Linux Receiver 1x DVB-S2 Satellite Receiver 1)BCM 7251s DMIPS 10500 1,5 GHz Dual Thread Core

2.1 GB DDRCRam Arbeitsspeicher
3.2x Steckplatz (DVB-S2 Sat oder DVB-C/T/T2 Hybrid)

if you want to know wholesale discount price,please contact us by e-mail.

Note:
If your shipment is delivered to a remote area,this charge will be added to your shipping cost.Checking your area is a remote area or is not a remote area on the website:http://remoteareas.dhl.com/jsp/first.jsp

AX 4K-BOX HD51 UHD 2160p E2 Linux Receiver 1x DVB-S2 Satellite ReceiverSpecifications:

Linux UHD-Receiver mit Spezialfunktionen im Test

ax-4k-box-05

ax-4k-box-06

AX 4K-Box HD51

Mit der AX 4K-Box HD51 hatten wir einen Linux-UHD-Receiver mit 10.500 DMIPS-Prozesssor in unserem Testlabor zu Gast, der wahlweise mit zwei Plug&Play-Tunern fr DVB-S2 und/oder DVB-C/T2 bestckt werden kann. Zur Ausstattung z hlen unter anderem je ein CI-Schacht und Kartenleser sowie ein interner SATA-Anschluss fr 2,5-Festplatten. Was die ab rund 270,- Euro angebotene Enigma2-Box mit 2160p- und HEVC-Untersttzung sonst noch zu bieten hat, zeigt unser ausfhrlicher Testbericht.

ax-4k-box-01

Die zwei Plug&Play-Tunersteckpl tze fr beliebig kombinierbare DVB-S2 und DVB-C/T2-Single-Tuner erm glichen den flexiblen TV-Empfang per Satellit, Kabel und dank HEVC auch des neuen terrestrischen Antennen-Standards DVB-T2. Damit ist die von uns ausfhrlich getestete 4K-Box flexibel im Haus einsetzbar. Der Preis von rund 270,C Euro gilt fr die Variante mit einem SAT-Tuner und ohne Festplatte, mit zwei Tunern (ebenfalls ohne Festplatte) wird die AX 4K-Box HD51 unabh ngig vom Empfangsweg fr rund 290,C Euro angeboten.

Vielseitig einsetzbar

Die 4K-Box HD51 kann im Netzwerk per Smartphone und Tablet gesteuert werden. Live-TV-Streaming und Aufnahme-Programmierung im Netzwerk und von unterwegs sind ebenfalls m glich. Welche Apps sich hierfr eignen und ob das Ganze angemessen funktioniert, kl ren wir im ausfhrlichen Testbericht. Als Netzwerk-Server oder Netzwerk-Client fr Multimedia-Inhalte l sst sich die 4K-Box ebenfalls verwenden, da unter anderem DLNA und FTP Untersttzung finden. Ebenso kann der Linux-UHD-Receiver per Plugin als SAT>IP-Client eingesetzt werden und in Verbindung mit SAT>IP-Multischaltern kabellos SAT-TV empfangen. Was dabei zu beachten ist, erfahren Sie in unserem ausfhrlichen Testbericht.

ax-4k-box-03

Verarbeitung und Ausstattung

Bei der Verarbeitung des Metallgeh uses konnten wir keine gr eren M ngel festestellen, lediglich die Kunststoff-Front bot ein wenig Anlass zu Kritik. Neben je einem CI-Schacht und Kartenleser hat die Box einen USB 3.0 und zwei USB 2.0-Anschlsse sowie einen optischen S/PDIF-Ausgang und Schnittstellen fr HDMI 2.0, adaptiertes Klinke-AV und Ethernet an Bord. Der 1,5 GHz-Prozessor mit 10.500 DMIPS kann auf 1,7 GHz Leistung erh ht werden. Wie das geht, zeigen wir in unseren Tipps & Tricks im Anschluss an den Testbericht. Ebenso gehen wir auf das VFD-Display ein und zeigen, was der UHD-Receiver neben dem Einbaurahmen fr 2,5-Festplatten unter der Haube hat.

Images und Multiboot-Funktion

Die Enigma2-Box hat im Auslieferungszustand das Image OpenATV 5.3 vorinstalliert und kann via Internetverbindung mit zahlreichen Plugins und Funktionen erweitert werden. Eine Multiboot-Funktion erm glicht zudem die parallele Installation von bis zu vier Images in den Flash-Speicher. Welche Images sonst noch fr die 4K-Box verfgbar sind und wie ein Multiboot-Image geflasht wird, verr t unser ausfhrlicher Testbericht.

ax-4k-box-04

T gliche Bedienung

Fr einen flssigen Betrieb des vorinstallierten Images OpenATV 5.3 sorgen vier GB Flash- und ein GB RAM-Speicher. In unserem Test kl ren wir, wie die Box samt Menfhrung der Bedienoberfl che in der Praxis zu bedienen ist und was Key-Funktionen wie der EPG zu bieten haben. Zudem messen wir in unserem ausfhrlichen Praxistest die Umschaltzeiten fr die Empfangswege Satellit, Kabel und DVB-T(2) und halten ebenso die Bootzeiten und die H he des Stromverbrauchs fest. Die Bild- und Tonqualit t haben wir in unserem Testbericht ebenfalls berprft und bewerten die Ergebnisse sowohl beim normalen TV-Betrieb als auch beim App-Streaming im Heimnetzwerk.

ax-4k-box-02

Aufnahmefunktionen und Pay-TV

Aufnahmen erfolgen direkt per Fernbedienung oder via (App-)Timerprogrammierung (im EPG).In unserem Test kl ren wir, welche Festplatten bis zu welchen Gr en problemlos fr Aufnahmen verwendet werden k nnen und inwiefern die Aufnahmen zum Bearbeiten exportiert werden k nnen. Ebenfalls Bestandteil unserer Testreihen ist unser Modul-Check. Hierfr testen wir, welche offiziellen und ausgew hlte alternativen CI(+)-Module von Sky, HD+, Freenet TV und Co. in der Box berieben werden k nnen und haben bei unserem Testger t insbesondere beim offfiziellen Sky-Modul eine Besonderheit entdecken k nnen. Im Praxistest gehen wir auch auf Restriktionen wie Aufnahme und Vospulsperren ein.

ax-4k-box-07

 

 

Technische Daten:

Prozessor BCM 7251s DMIPS 10500 1,5 GHz Dual Thread Core
Arbeitsspeicher 1 GB DDR Ram Arbeitsspeicher
Flash 4096 MB (4GB)
Festplatte optional (2,5 intern m glich)
Common Interface 1x CI+ Slot ( z.B. HD+ Modul, SKY Modul)
Kartenleser 1x Kartenleser fr PayTV
Tuner 2x Steckplatz (DVB-S2 Sat oder DVB-C/T/T2 Hybrid)
Youtube 4K Ja (Update folgt)
HDMI Out 1x 2
USB 2x USB 2.0 1x USB 3.0
LAN 1x 1 Gbit / 1000 Mbits
S/PDIF 1x Optisch

 

Lieferumfang:

  • AX 4K UHD HD51
  • Fernbedienung mit Batterien
  • Bedienungsanleitung
  • Festplatten Zubeh r
  • HDMI Kabel